Startseite | Impressum | Kontakt | Aufklärender Hinweis

Homepage

Herzlich Willkommen

Wenn Menschen oder Tiere sich unwohl fühlen oder krank werden, sind oft Bakterien, Viren, Umweltbelastungen oder psychische Belastungen die Verursacher.

Mensch und Tier besitzen außer ihrem sichtbaren, materiellen Körper einen unsichtbaren feinstofflichen Energiekörper, der das körperliche Befinden und damit unsere Gesundheit beeinflusst. Blockaden und Belastungen des Energiekörpers sind die Vorboten von Krankheiten. Ist eine Krankheit ausgebrochen, sind die spezifischen Krankheitsinformationen im energetischen und materiellen Körper vorhanden.

Schulmedizinische Diagnosen erfassen Krankheitsprozesse im materiellen Körper. Der Energiekörper kann über Informationssteuerung die Prozesse im materiellen Körper beeinflussen. Daher ist es möglich, Krankheit indirekt über eine Therapie des Energiekörpers zu beeinflussen.

Im Rahmen der Biofeld-Therapie werden Heilungswellenlängen hergestellt, mit deren Hilfe die Selbstheilungskräfte des Patienten - ob Mensch oder Tier - angeregt werden.